DJ-ImageSlider (HEADERSLIDES)

  • May-the-long-time-sun.jpg
  • Healing_Heart_Festival_Header_6_02.-07.08.2022_Patrick-Beelaert.jpg
  • Liegende.jpg
  • img_7622.jpg
  • Konzert_Glarisegg_Mantra_Band1_2020.jpg
  • Haende_Banner.jpg
  • Am_Baum_HHF_2020__Patrick-Beelaert.jpg
  •  patrick beelaert - innig_950x230.jpg
  • musik.jpg
  • Embrace_HHF_2020_Patrick_Beelaert.jpg

Previous Next

weisse Blueten am StrauchJeder Mensch hat eine individuelle 'innere Struktur' im Hinblick auf Beziehungen.

Wie ist die meine? Wie wichtig ist mir Gemeinschaft, das im Paar-Sein oder meine Autonomie?

Weiterlesen: Beziehungs-weise

Bonding 1 HHF 2020Der Bonding-Prozess beginnt mit dem ersten Hautkontakt direkt nach der Geburt und ist für den Säugling überlebenswichtig. In einer 'gesunden' Eltern-Kind-Beziehung können alle Emotionen erfahren werden ohne den Verlust der elementaren Bindung zu den Eltern befürchten zu müssen. Es gibt jedoch häufig verletzende Erfahrungen in der Kindheit (z.B. Gewalt, Missachtung, fehlende Geborgenheit, Abwesenheit oder Distanz u.a.), die damals Schmerz, Wut und Angst auslösten und zu dysfunktionalen Einstellungen (z.B. 'Keiner mag mich', 'Ich bin ganz allein') führten.

Zudem war es uns als Kind häufig nicht möglich unsere primären Emotionen wie Wut, Trauer, Ärger, Zorn, Freude und Liebe in ihrer ganzen Tiefe zu zeigen ('Ich bin zu viel', 'Ich darf nicht auffallen').

Weiterlesen: Bonding - die Kraft der Emotionen

Frauensilhouette auf großem Ast am Strand dahinter das MeerUnser „Zentrum" ist unser Körper - und unser inneres Zuhause, was uns Schritt für Schritt in Kontakt mit der Erde, dem Raum um uns und bei der Kontakt-Improvisation in unmittelbarem Körperkontakt verbindet. Je mehr wir in unser Zentrum „fallen“ desto leichter bewegen und fühlen wir uns und können entspannter in Kontakt sein.

Weiterlesen: Contact Improvisation - To fall into balance

Das keltische Rad 1 HHF 2023 KeltenkreuzGleichmäßig über das Jahr verteilt gibt es acht unterschiedliche Festtage, die von den Kelten gefeiert wurden. Jeder hat seine eigene Qualität, seine besondere Bedeutung und Ausrichtung. Diese Tage sind auch verbunden mit den Himmelsrichtungen und bilden einen sich immerfort wiederholenden Kreis, den Jahreskreis.

In diesem Workshop werde ich Dir diese acht Qualitäten vermittelt und gemeinsam werden wir das Rad mit Natur-Materialien legen und gestalten. Daraus entsteht ein Kreis der Kraft, des Verstehens und der Weisheit. Er kann uns helfen Antworten zu finden, Inspirationen zu bekommen und uns zu zentrieren, wenn wir aus dem Gleichgewicht geraten sind.

Weiterlesen: Das Keltische Rad

Dem Schoepfungsimpuls folgen 1 Healing Heart Festival 22In Triaden verbinden wir uns mit dem Klang und der Qualität unseres Atems, unserem Schöpfungs-Impuls, dem Cranio-Sakralen Rhythmus.

Wir stimmen uns erst mit uns selbst und dann mit der Person ein, die wir begleiten und unterstützen wollen in Ihrer Schöpfungskraft.

Wir kommen vom Sein ins Tun, von der Ruhe zu unserer Evolutionskraft

Weiterlesen: Dem Schöpfung-Impuls folgen - ein liebevolles, sanft geborenes Ritual

Aura Farben Koerper durchscheinendAngenommen die Seele ist eine multidimensionale Wesenheit, die auf vielen Ebenen in verschiedenen Formen (Körpern) ihre Erfahrungen sammelt...
dann ist der unserer bekannten physischen Welt am nächsten gelegene Erfahrungsraum die Traumwelt.
Wir verbringen einen großen Teil unseres Lebens in dieser Dimension: jeden Abend wechselt das Bewusstsein beim Einschlafen vom physischen Körper in den Traumkörper und beim Aufwachen wieder zurück in die physische Form. Und doch wird dieser Erfahrungsraum seit jeher so wenig erforscht wie verstanden und daher nur minimal mit Bewusstsein gefüllt.

Weiterlesen: Den Traumkörper aktivieren

FrauenRaum1_Heike_Wegener_Healing_Heart_Festival_22Das IST unser RAUM den wir betreten:
Geborgenheit, vorbehaltlose Liebe, Sinnlichkeit, Nacktheit, Beten.

Weiterlesen: FrauenRaum: die Freudvolle und Befreiende Ölung unserer Weiblichkeit

Die Welt auf den Kopf stellen, um neu geboren, neu aus- und aufgerichtet zu werden, dabei unterstützt und gehalten zu sein. Sanftes Schwingen, intuitive Energiearbeit, Akupressur, verschiedene Körperhaltungen und Lifts ermöglicht Loslassen auf wohltuende und sehr tiefe Weise. Das langsame und etappenweise in die Umkehrung gelangen, macht diese ungewöhnliche Position zu einem tiefenentspannenden Erlebnis und Perspektivenwechsel.

Unser Ansatz ist ganzheitlich und in Verbindung mit dem inneren Heiler.
Die Bandscheiben können durch das Auseinanderziehen der Wirbel und den dabei entstehenden Unterdruck an ihren natürlichen Platz zurückgesogen werden und regenerieren.

Weiterlesen: Hangab

Gemeinsames Singen im Kreis öffnet das ♥️ und berührt unsere Seele.
Mit Sanskrit-Mantren und schönen spirituellen Liedern aus der ganzen Welt tauchen wir ein in den Klang unserer Stimmen und lassen unseren Geist von den schönen Texten führen.

Ihr braucht keine Vorkenntnisse, lediglich Lust auf Singen.

Weiterlesen: HerzensSingen (jeden Morgen)

In this workshop we will first practice some basic hula movements. We will also learn (part of) a whole hula, a dance to a Hawaiian song. / In diesem Workshop üben wir zuerst einige einfache Hula Bewegungen. Wir lernen auch (Teil) eines ganzen Hulas, ein Tanz zu einem Hawaiianischen Lied.
Our hands will tell the story and our feet will keep us grounded in the dance. / Unsere Hände erzählen die Geschichte, und unsere Füße halten uns während des Tanzens mit der Erde verbunden.

Weiterlesen: Hula - Hawaiian Dance / Hawaiianischer Tanz

Weiße brennende Kerze mit Holzschale links davon im Hintergrund

Eine berührende Expedition in die Natur und deine inneren Landschaften, auf der dich Symbole und Begegnungen in der Natur berühren und leiten. Eine Minivisionssuche mit einer konkreten Frage oder einem persönlichen Anliegen, die dich öffnet für Ebenen die im normalen Alltag eher im Unbewussten bleiben.

Weiterlesen: In die Weisheit der Natur eintauchen

Eine Reihe von Maennern, Koepfe und Schultern sichtbar Männer begegnen Männern in einem kraftvollen, kreativen und achtsamen Erfahrungsraum. Eine kraftvolle Reise zu sich selbst im Austausch mit anderen Männern, sie lädt ein zu einer berührenden und inspirierenden individuellen und gemeinschaftlichen Reise und verbindet uns mit unserer inneren Natur.

Weiterlesen: Männer-Workshop

Weisse BlumeIch lade dich zu einem schamanischen Ritual ein in dem wir die Glaubensätze in unserem Kopf 'umgehen' und unsere Visionen direkt mit unserem Spüren und unserem Körper in Verbindung bringen.

Weiterlesen: Schöpferkraft und Visionen

Selbst-Liebe Shakya Grahe Healing Heart Festival 2022Kennst Du Zärtlichkeit und tiefe, innere Berührtheit nur aus dem Kontakt und in Berührung mit anderen Menschen? Gibt es in dir ein Bild, dass es nur "da draußen" bei anderen Menschen die Zuwendung, Aufmerksamkeit oder eben auch physische Liebe gibt nach der sich deine Seele zutiefst sehnt? Fällt es dir schwer dich selbst so liebevoll und präsent zu berühren wie du es gerne im Kontakt mit anderen Menschen tust?

Weiterlesen: Selbst-Liebe

Massage Tempel 1 Abendveranstaltung Healing Heart Festival 2021Dieser Abend ist eine Einladung tiefer in Dich und Deinen Körper-Tempel einzutauchen. Wir führen
durch eine kleine Massage-Reise mit Live-Musik, in der Entspannung und Selbstheilung möglich ist.
Mit Präsenz und heilender Berührung empfangen und beschenken wir uns in einem liebevollen und achtsamen Raum.

Weiterlesen: Singing & Healing Temple (Abendveranstaltung)

gezeichneter Lotus in zartblau und rose, SeitenansichtAn diesem Abend werden wir in Atmosphären und Begegnungen eintauchen, die uns bewusster werden lassen wie wir in Kontakt mit dem weiblichen und männlichen Aspekten in uns und mit unserem Gegenüber in Austausch gehen können, energetisch, mit und ohne Berührung, in Bewegung oder Stille und mit dem Herzen.

Weiterlesen: The Alchemy of Women and Men (Abendveranstaltung)

Morgenstille HHF 2020Der Morgen ist ein kraftvoller Moment, um gemeinsam in die Stille zu gehen und zu meditieren, ohne Form – jeder auf seine Weise und dennoch gemeinsam – miteinander.

Wir laden euch jeden Morgen von 7.15 bis 7.45 Uhr in die Stille ein.

Weiterlesen: Zeit am Morgen: Meditation in Stille

Mann steht mit ausgebreiteten Armen auf einem hohen Felsen

Mittwoch: Yoga mit Sibylle

 

 

 

 

Portrait Nirdosh HHF 2019

Donnerstag: Dynamische Meditation mit Nirdosh

Eine aktiv dynamische Bewegungsmeditation in fünf Phasen.

 

 

 

Freitag: RegenbogenHerz klein Yoga mit Sangita

 

 

 

 

Yoga from cool to hotSamstag: Morgen-Tanz_Welle mit Shakya

 (angelehnt an die 5 Rhythmen)

 

 

 

Portrait Nirdosh HHF 2019Sonntag: Yoga mit Sangita

 

Wasserfall... wenn du individuelle Unterstützung für deinen ganz persönlichen Weg wünschst.
Beim Check-in erhälst du eine kleine Broschüre mit allen angebotenen Einzelsitzungen.

Weiterlesen: Zusätzlich: Einzelsitzungen