DJ-ImageSlider (HEADERSLIDES)

  • May-the-long-time-sun.jpg
  • Am_Baum_HHF_2020__Patrick-Beelaert.jpg
  • Haende_Banner.jpg
  • Inner_World_HHF_2020_Patrick_Beelaert.jpg
  • musik.jpg
  • seaview.jpg
  • Embrace_HHF_2020_Patrick_Beelaert.jpg
  • seeblickimabendrot.jpg
  • img_7622.jpg
  •  patrick beelaert - innig_950x230.jpg
  • Liegende.jpg
  • Panorama-See.jpg

Previous Next

Trommeln und Trance 1 HHF 2020Gleichmäßiger Trommel- und Rasselrhythmus wird seit Jahrtausenden bei fast allen Völkern unserer Erde als Möglichkeit für Tranceerfahrungen, geistigen Reisen in Anderwelten (manche kennen das als sogenannte Krafttierreisen) und Kontakt zu spirituellen Verbündeten und Ahnen genutzt. In diesem Workshop möchte ich das Feld erweitern für verschiedene Möglichkeiten Erfahrungen mit tranceartigen Zuständen zu sammeln. Auch bestimmte Körperhaltungen dienen dazu.

Trance in dieser Form bedeutet sich ganz bewusst auf einen Prozess einzulassen. Dieser führt uns nicht, wie oft falsch verstanden, in hypnotische, außerkörperliche Zustände, sondern wir wechseln in eine Parallelwelt ohne den Kontakt zu der allgemeinen Realität zu verlieren.Trommeln und Trance 2 HHF 2020

Wir bleiben bewusst wer und wo wir sind und können dadurch den Transfer unseres Anliegens oder der besonderen Erfahrungen mit unserem Alltag verbinden.

Der Trancezustand führt uns in ein erhöhtes Wachbewusstsein, das angeregt durch Trommel, Rassel und andere Instrumente den Geist öffnet für Antworten auf Fragen, erbetene Visionen und spirituelle Erfahrungen die uns für neue Dimensionen öffnen.

Markus Niedermayr Trommeln HHF 2020Markus Niedermayr

Heilpraktiker, Therapeut, Seminar- und Ausbildungsleiter seit 1990 mit eigener Praxis in München. Arbeitet vorwiegend mit den Methoden der humanistischen Körpertherapie, der Traumatherapie (SE) und mit manuellen Therapien verbunden mit schamanischen Praktiken.
Der Schlüssel zum Verständnis unseres irdischen Daseins ist für mich der Körper mit all seinen Möglichkeiten. Zugleich ist die Hingabe an ihn auch die Möglichkeit über das materielle Sein hinaus zu gehen.